Ihre Rund-um-Sorglos-Dienstleistung
für die Grundsteuer-Erklärung

Ihre Rund-um-Sorglos-Dienstleistung für die Grundsteuer-Erklärung

Sie sind Eigentümer einer Eigentumswohnung, eines Einfamilien- oder Mehrfamilienhauses? Dann müssen Sie bis spätestens zum 31.10.2022 eine Grundsteuererklärung abgeben. Keine Sorge. Wir, die Steuerberatung Hegmann, erstellen diese für Sie.

Illustration Mann mit Laptop Grundsteuerautomat
Illustration Grundsteuer-Automat
Illustration Grundsteuer-Automat
Illustration Mann mit Laptop Grundsteuerautomat

Pakete für jeden Bedarf
mit Festpreisgarantie

Pakete für jeden Bedarf mit Festpreisgarantie

Sie wählen ein Paket das Ihrem Bedarf entspricht und zahlen ausschließlich den dafür ausgewiesenen Preis.

Kompetente Rücksprache
mit dem Finanzamt

Kompetente Rücksprache mit dem Finanzamt

Eventuelle Rückfragen des Finanzamts werden von unserer Kanzlei fachgerecht für Sie beantwortet.

Komfortable Übermittlung
Ihrer Unterlagen

Komfortable Übermittlung Ihrer Unterlagen

Ihre Unterlagen können Sie in digitaler- oder in Papierform bequem von zuhause aus an uns übermitteln.

Kostengünstig durch
Automatisierung

Kostengünstig durch Automatisierung

Dank vieler automatisierter Prozesse können wir unsere Dienstleistungen zu niedrigen Preisen anbieten.

Hohe Qualität durch
Prüfverfahren

Hohe Qualität durch Prüfverfahren

Durch etablierte Prüfverfahren und fachlich geschulte Sachbearbeiter gewährleisten wir höchste Qualität.

Sicherer Umgang mit
Ihren Daten

Sicherer Umgang mit Ihren Daten

Mithilfe technischer Lösungen sowie interner Prozesse gewährleisten wir eine sichere Verwaltung Ihrer Daten.

Ein Überblick

Das Erklärvideo zum Grundsteuer-Automaten

Anhand des folgenden Erklärvideos erhalten Sie einen einfachen und kompakten Überblick zur Dienstleistung, die der Grundsteuer-Automat darbietet.

Gut zu wissen

Wer benötigt eine Grundsteuer-Erklärung?

Die Grundsteuer, wie sie bisher in der Praxis zum Einsatz gekommen ist, wurde am 10. April 2018 durch das Bundesverfassungsgericht als verfassungswidrig erklärt. Folglich wurde durch den Gesetzgeber eine Reform der Grundsteuer veranlasst.

Diese Reform verpflichtet jeden Eigentümer einer Immobilie, einer Eigentumswohnung oder eines Grundstücks, zur Abgabe einer Steuererklärung für jede Immobilien- oder Grundstückseinheit. Diesbezüglich wird durch den Gesetzgeber gefordert, dass jeder Eigentümer von Grundbesitz bis zum 31.10.2022 eine Erklärung zur Feststellung der Grundsteuerwerte beim zuständigen Finanzamt einreicht. Hierbei sind zahlreiche Informationen darzulegen sowie die jeweiligen Anforderungen des Bundeslandes zu berücksichtigen.

Hinweis: Im Falle einer nicht erfolgten, fristgerechten Abgabe der Feststellungserklärung drohen empfindliche Strafen durch den Gesetzgeber.

Gut zu wissen Grundsteuererklärung
Gut zu wissen Grundsteuererklärung

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • Jeder Eigentümer einer Wohnung, Immobilie oder eines Grundstücks ist verpflichtet eine Grundsteuer-Erklärung abzugeben.
  • Es sind die vom jeweiligen Bundesland vorgeschriebenen Anforderungen einzuhalten.
  • Die Frist zur Abgabe endet am 31.10.2022.

Mitgliedschaften der Steuerberatung Hegmann

Mitgliedschaften der
Steuerberatung Hegmann

Logo lexoffice Top-Kanzlei
Logo Steuerberaterverband Düsseldorf e.V.
Logo Steuerberaterkammer Düsseldorf
Logo Deutsche Steuerberatergenossenschaft
Logo Datev Digitale Kanzlei
Logo Steuerberaterverband Düsseldorf e.V.
Logo Steuerberaterkammer Düsseldorf
Logo Deutsche Steuerberatergenossenschaft
Logo Datev Digitale Kanzlei

Mitgliedschaften der
Steuerberatung Hegmann

Logo Steuerberaterverand Düsseldorf e.V.
Logo Deutsche Steuerberater-Genossenschaft
Logo Steuerberaterkammer Düsseldorf

Sie benötigen eine fachmännische Grundsteuer-Erklärung
und wollen diese mit dem Grundsteuer-Automaten, einer Dienstleistung
der Steuerberatung Hegmann, fristgerecht einreichen?

Sie benötigen eine fachmännische Grundsteuer-Erklärung mit hervorragendem Preis-Leistungs-Verhältnis?

Der Hintergrund

Wofür wurde der Grundsteuer-Automat entwickelt?

Die Steuerkanzlei Hegmann hat bereits frühzeitig eine Vielzahl an Mandanten betreut, die eine Erstellung der Grundsteuer-Erklärung angefragt haben. Jedoch sind mit der Zeit auch immer mehr externe Anfragen von Interessenten eingegangen, die Auskunft haben wollten, mit welchen Kosten sie für die Erstellung der Grundsteuer-Erklärung rechnen müssen und welche Service-Leistungen Sie dafür erhalten.

Nach einer Marktrecherche hat Steuerberater René Hegmann festgestellt, dass bestehende, preiswerte Tools, die vollständig automatisiert sind, viele Probleme für den Endverbraucher bereithalten. Zum Einen muss der Endverbraucher lernen das Tool richtig bedienen zu können, zum Anderen verzichten diese automatisierten Tools auf eine anschließende Prüfung durch geschultes Fachpersonal, sodass der Endverbraucher eigenverantwortlich handeln muss. Insbesondere aufgrund der fehlenden Beratung kann der Endverbraucher letzten Endes nicht sicher sein, dass er die Grundsteuer-Erklärung in seinem Sinne, fehlerfrei abgibt. 

Achtung: Die eingereichte Grundsteuer-Erklärung ist für die Grundsteuerbemessung der nächsten 7 Jahre gültig! Sollten Sie eine fehlerhafte bzw. eine für Sie unvorteilhafte Grundsteuer-Erklärung ohne entsprechende Steueroptimierung einreichen, zahlen Sie eine zu hohe Grundsteuer und das über einen Zeitraum von 7 Jahren! 

Auch bei Rückfragen durch das Finanzamt ist der Endverbraucher mit der Nutzung solcher Tools auf sich alleine gestellt, was unter gewissen Umständen zu erheblichen Problemen führen kann, wie das folgende Beispiel zeigt:

Kundenrezension Grundsteuererklärung - Falk Bongert

Ich hatte meine Grundsteuer-Erklärung bereits eigenständig erstellt, da ich im Nachhinein bei ein paar Aspekten noch Fragen hatte, habe ich mich an Steuerberater René Hegmann gewendet. Zum Glück! Meine selbst erstellte Grundsteuer-Erklärung hatte einige Mängel, was bei Einreichung dazu geführt hätte, dass ich eine zu hohe Grundsteuer zahle und das für die nächsten 7 Jahre! Durch eine erfolgte Optimierung werde ich nun deutlich weniger zahlen.

-Falk Bongert

Um dem Endverbraucher ebenfalls eine Möglichkeit zu geben, seine Grundsteuer-Erklärung kostengünstig erstellen zu lassen und dabei nicht auf eine persönliche und kompetente Betreuung durch Fachpersonal zu verzichten, hat René Hegmann und sein Team den Grundsteuer-Automaten entwickelt. Der Grundsteuer-Automat arbeitet ebenfalls mit einem hohen Grad an eigenen, automatisierten Prozessen sowie mittels der Plattform GrundsteuerDigital. Dennoch bietet er dem Endverbraucher zusätzlich eine persönliche, fachkompetente Betreuungsdienstleistung an.

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • Preiswerte, automatisierte Tools halten zahlreiche Probleme bereit (wie z.B. fehlende Bedienungs- und Fachkompetenz des Anwenders).
  • Der Grundsteuer-Automat gewährleistet eine Rundum-Sorglos-Dienstleistung durch die Steuerkanzlei Hegmann.
  • Durch die Steuerkanzlei wird eine durchgehende, persönliche Beratungsdienstleistung erbracht, welche Ihnen Mühe erspart.
  • Achtung: Eine fehlerhafte und zu hoch bemessene Grundsteuer-Erklärung ist für die nächsten 7 Jahre gültig!
  • Durch eine fachkompetente und vollumfängliche Steuerdienstleistung sparen Sie kostbare Zeit und zahlen keine zu hohe Grundsteuer.
René Hegmann

"Mit dem Grundsteuer-Automaten können wir eine Rundum-Sorglos-Dienstleistung für die Grundsteuer-Erklärung anbieten und das mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis"

- Steuerberater René Hegmann

Wie funktioniert es?

Der Grundsteuer-Automat leicht erklärt

Obwohl der Grundsteuer-Automat viele Automatisierungen nutzt sowie die Plattform GrundsteuerDigital, ist der Prozess mit Blick auf die Anwendung, dennoch so konzipiert worden, dass er in der Umsetzung so einfach wie möglich verbleibt. Somit wird gewährleistet, dass Sie lediglich ein Minimum an Eigenleistung aufbringen müssen.

1. Nach einer Einweisung stellen Sie Ihre Unterlagen
digital zur Datenvorerfassung bereit.

2. Beurteilung der Daten durch geschultes Fachpersonal (z.B. Grundstücksgröße; Flurstück; umbauter Raum; Qualität einzelner Gewerke wie Dach, Fenster, Elektroinstallationen oder Sanitäranlagen). 

3. Prüfung Ihrer Daten auf Vollständigkeit und eventuelle Anforderung fehlender Daten durch das Team der Steuerkanzlei Hegmann.

4. Eventuelle steuerliche Spielräume und Wahlrechte werden geprüft. Entdeckte Potenziale werden Ihnen aufgezeigt und eine Handlungsempfehlung gereicht.

5. Übermittlung der Grundsteuer-Erklärung an das Finanzamt durch das Team von René Hegmann.  

Mann am Schreibtisch mit Laptop zur Grundsteuererklärung

Hinweis: Der aufgezeigte Prozess entspricht dem Standard-Prozess. Auf Wunsch kann der Prozess gegen einen Aufpreis von 100€ pro Objekteinheit auch analog in Papierform erfolgen.

Sie benötigen eine fachmännische Grundsteuer-Erklärung
und wollen diese mit dem Grundsteuer-Automaten, einer Dienstleistung
der Steuerberatung Hegmann, fristgerecht einreichen?

Sie benötigen eine fachmännische Grundsteuer-Erklärung mit hervorragendem Preis-Leistungs-Verhältnis?

Preis-Leistungs-Verhältnis

Die professionelle Grundsteuer-Erklärung zum Top-Preis

Dienstleistungen die durch einen Steuerberater verrichtet werden, werden in der Regel nach der Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV) abgerechnet. Dabei wird gemäß des so bezeichneten “Gegenstandswertes” eine Gebührentabelle herangezogen, aus welcher dann ein Zehntelsatz berechnet wird. Hierbei ist der Zehntelsatz jedoch kein zwingend festgelegtes Maß, welches der Steuerberater anwenden muss. Vielmehr kann der Steuerberater bei der Auswahl des Zehntelsatzes recht flexibel agieren und diesen abhängig von zahlreichen Faktoren bemessen, wie z.B. dem aufgekommenen Zeitaufwand und dem Schwierigkeitsgrad der Tätigkeit. Dies stellt eine erhebliche Unsicherheit für den Klienten dar, da dieser bis zum Schluss nicht weiß, welche Kosten für die erbrachte Dienstleistung zu zahlen sind. Überwiegend angewendet und rechtlich empfohlen, ist es jedoch, dass der Steuerberater innerhalb dieses Gebührenrahmens eine sogenannte Mittelgebühr als Maßstab ansetzt.

Ein weiterer Unsicherheitsfaktor für den Klienten ist der Umstand, dass der genaue Wert des Immobilienobjekts (Gegenstandswert) oftmals erst nach der Erstellung der Grundsteuer-Erklärung durch den Steuerberater bekannt ist und somit die zu entrichtenden Gebühren an den Steuerberater unerwartet und schnell, deutlich höher ausfallen können.

Anhand der folgenden Tabelle (gemäß Paragraph 24 Abs. 1 N. 11 StBVV) können Sie entnehmen, welche Kosten für die Erstellung einer professionellen Grundsteuer-Erklärung durch einen Steuerberater bei einem Mittelwert von 9/20 A anfallen: 

Gebühr laut Steuerberatervergütungsverordnung

Wert der Immobilie Gebühr (netto) USt Gebühr (brutto)
100.000,00 € 609,30 € 115,77 € 725,07 €
200.000,00 € 817,20 € 155,27 € 972,47 €
300.000,00 € 1.031,85 € 196,05 € 1.227,90 €
400.000,00 € 1.102,50 € 209,48 € 1.311,98 €
500.000,00 € 1.167,30 € 221,79 € 1.389,09 €
750.000,00 € 1.390,50 € 264,20 € 1.654,70 €
1.000.000,00 € 1.660,50 € 315,50 € 1.976,00 €

Mit dem Grundsteuer-Automaten erleben Sie garantiert keine böse Überraschung und erhalten eine Rundum-Sorglos-Dienstleistung durch Steuerberater René Hegmann und sein Team und das zum Festpreis mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • Die Gebühren, die für die Erstellung einer professionellen Grundsteuer-Erklärung durch einen Steuerberater üblicherweise anfallen, unterliegen einem Zehntelsatz sowie dem Wert des Immobilienobjekts (Gegenstandswert). Die genauen Kosten hierfür sind oftmals erst nach der erbrachten Dienstleistung bekannt, was für den Klienten eine hohe Unsicherheit mit sich bringt. 
  • Der Grundsteuer-Automat hingegen gewährleistet eine Rundum-Sorglos-Dienstleistung durch die Steuerkanzlei Hegmann und das zum Festpreis, mit hervorragendem Preis-Leistungs-Verhältnis. 

Was unsere Kunden sagen

Kundenstimmen

Kundenrezension Grundsteuererklärung - Valentino Giaitsidis

Der Grundsteuer-Automat hat mir sehr schnell eine sorgfältige Grundsteuer-Erklärung erstellt und kümmert sich anschließend um die fristgerechte Einreichung beim Finanzamt. Vielen Dank!

Valentino Giaitsidis

Testimonial CR

Die Dokumente, die für die Grundsteuer-Erklärung noch gefehlt haben, hat das Team von René selbst eingeholt. Super!

Christian Rimpel

Testimonial EM

Meine Unterlagen habe ich anstelle der digitalen Möglichkeit per Post an die Steuerberatung Hegmann versendet. Es war alles sehr einfach.

Elisabeth Mackscheidt

Mitgliedschaften der Steuerberatung Hegmann

Logo lexoffice Top-Kanzlei
Logo Steuerberaterverband Düsseldorf e.V.
Logo Steuerberaterkammer Düsseldorf
Logo Deutsche Steuerberatergenossenschaft
Logo Datev Digitale Kanzlei
Logo Steuerberaterverband Düsseldorf e.V.
Logo Steuerberaterkammer Düsseldorf
Logo Deutsche Steuerberatergenossenschaft
Logo Datev Digitale Kanzlei

Mitgliedschaften der
Steuerberatung Hegmann

Logo Steuerberaterverand Düsseldorf e.V.
Logo Deutsche Steuerberater-Genossenschaft
Logo Steuerberaterkammer Düsseldorf

Für jeden Bedarf

Die Pakete im Überblick

In diesem Abschnitt finden Sie eine Übersicht zum Dienstleistungsangebot des Grundsteuer-Automats der Steuerberatung Hegmann. Für jedes Dienstleistungs-Paket das nachfolgend angeboten wird, werden folgende Punkte gewährleistet:

Bewertung der Grundstücke und Bewertungsobjekte

Abfrage der Bodenrichtwerte

Ermittlung der Optimierungsmöglichkeiten

Elektronische Freigabe der erstellten Steuererklärung

Fristüberwachung

Bei Vermietung: Erstellung von Auswertungs- und Berechnungslisten

Übermittlung der Grundsteuer-Erklärung an die Finanzverwaltung

Erstbescheidprüfung

Einforderung von evtl. noch fehlenden Steuerunterlagen

Festpreisgarantie: Keine weiteren Kosten

Kompetente Rücksprache mit dem Finanzamt

Verbleibende Zeit bis zur Abgabe der Grundsteuer-Erklärung:

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Verbleibende Zeit bis zur Abgabe der
Grundsteuer-Erklärung:

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Verbleibende Zeit bis zur Abgabe der
Grundsteuer-Erklärung:

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Zahlungsarten:

Zahlungsarten Mobile
Logo Visa
Logo Mastercard
Logo Apple Pay
Logo Google Pay
Logo Shop-Pay
Logo PayPal

Eigentumswohnung

Sie erhalten eine Rundum-Sorglos-Dienstleistung für Ihre Grundsteuer-Erklärung durch die Steuerberatung Hegmann. Das diesbezügliche Objekt entspricht in diesem Paket einer Eigentumswohnung.

499€

Inkl. MwSt.

Sie benötigen mehr als nur ein Dienstleistungspaket? Dann klicken Sie bitte HIER um vorab Ihren individuellen Mengenrabatt zu erhalten.

Bitte wählen: Wie möchten Sie Ihre Unterlagen einreichen?

Einfamilienhaus

Sie erhalten eine Rundum-Sorglos-Dienstleistung für Ihre Grundsteuer-Erklärung durch die Steuerberatung Hegmann. Das diesbezügliche Objekt entspricht in diesem Paket einem Einfamilienhaus.  

599€

Inkl. MwSt.

Sie benötigen mehr als nur ein Dienstleistungspaket? Dann klicken Sie bitte HIER um vorab Ihren individuellen Mengenrabatt zu erhalten.

Bitte wählen: Wie möchten Sie Ihre Unterlagen einreichen?

Mehrfamilienhaus

Sie erhalten eine Rundum-Sorglos-Dienstleistung für Ihre Grundsteuer-Erklärung durch die Steuerberatung Hegmann. Das diesbezügliche Objekt entspricht in diesem Paket einem Mehrfamilienhaus.

699€

Inkl. MwSt.

Sie benötigen mehr als nur ein Dienstleistungspaket? Dann klicken Sie bitte HIER um vorab Ihren individuellen Mengenrabatt zu erhalten.

Bitte wählen: Wie möchten Sie Ihre Unterlagen einreichen?

Eigentumswohnung

Sie erhalten ein Rundum-Sorglos-Paket für Ihre Grundsteuer-Erklärung durch die Steuerberatung Hegmann. Das diesbezügliche Objekt entspricht in diesem Paket einem Eigentumswohnung.

499€

Inkl. MwSt.

Sie benötigen mehr als nur ein Dienstleistungspaket? Dann klicken Sie bitte HIER um vorab Ihren individuellen Mengenrabatt zu erhalten.

Bitte wählen: Wie möchten Sie Ihre Unterlagen einreichen?

Einfamilienhaus

Sie erhalten ein Rundum-Sorglos-Paket für Ihre Grundsteuer-Erklärung durch die Steuerberatung Hegmann. Das diesbezügliche Objekt entspricht in diesem Paket einem Einfamilienhaus.

599€

Inkl. MwSt.

Sie benötigen mehr als nur ein Dienstleistungspaket? Dann klicken Sie bitte HIER um vorab Ihren individuellen Mengenrabatt zu erhalten.

Bitte wählen: Wie möchten Sie Ihre Unterlagen einreichen?

Mehrfamilienhaus

Sie erhalten ein Rundum-Sorglos-Paket für Ihre Grundsteuer-Erklärung durch die Steuerberatung Hegmann. Das diesbezügliche Objekt entspricht in diesem Paket einem Mehrfamilienhaus.

699€

Inkl. MwSt.

Sie benötigen mehr als nur ein Dienstleistungspaket? Dann klicken Sie bitte HIER um vorab Ihren individuellen Mengenrabatt zu erhalten.

Bitte wählen: Wie möchten Sie Ihre Unterlagen einreichen?

FAQ

Häufig gestellte Fragen

Nein, selbstverständlich können Sie die Grundsteuer-Erklärung auch selber erstellen und beim Finanzamt einreichen. Dazu benötigen Sie entweder ELSTER Online oder eine andere Software, wie z.B. GrundsteuerDigital (welche auch wir benutzen) sowie die entsprechende Zeit um das Formular auszufüllen und sich das entsprechende fachliche Know-How anzueignen. Wir bieten Ihnen mit unserer Lösung eine erhebliche Zeitersparnis, so dass Sie Ihre Zeit schöner verbringen können, als Formulare auszufüllen und Fachliteratur zu lesen. Zudem haben wir uns über die letzten Monate fachlich intensiv mit der Grundsteuer-Erklärung auseinandergesetzt und zahlreiche Seminare besucht. Somit erhalten Sie von uns neben der Zeitersparnis auch die Sicherheit, dass die Formulare richtig ausgefüllt werden und sie nicht zu viel Grundsteuer bezahlen.

Nein, die Grundsteuer-Erklärung nach der Gesetzes-Reform ist erstmalig auf den Stichtag 01.01.2022 (Abgabe in 2022) abzugeben und zukünftig alle sieben Jahre. Es fällt damit nicht jedes Jahr dieser Aufwand an, das bedeutet jedoch, dass eine eventuell zu hoch angesetzte Grundsteuer aufgrund von zu hohen angegebenen Werten erst nach sieben Jahren korrigiert werden kann und Sie damit die nächsten sieben Jahre zu viel Grundsteuer bezahlen.

Die zukünftige Formel für Wohngebäude lautet: Grundbesitzwert x Steuermesszahl x Hebesatz. Der Grundbesitzwert ermittelt sich aufgrund der Angaben in der Grundsteuererklärung und wird mit einem Feststellungsbescheid (voraussichtlich in 2023) gesondert festgestellt. Die Steuermesszahl beträgt zukünftig 0,034 %. Die Hebesätze bestimmen jeweils die Kommunen, welche diese voraussichtlich in 2024 festsetzen werden.

Der Grundbesitzwert ermittelt sich aufgrund von Fakten über das zu besteuernde Objekt. Hierzu gehören u.a. die Grundstücksfläche, der Bodenrichtwert, die Immobilienart, die Wohnfläche des Objektes, das Alter des Gebäudes und das Mietniveau der jeweiligen Stadt oder Gemeinde. Im Details kann es Spielraum in der Erfassung geben, da es z.B. mehrere anerkannte Verfahren gibt, die Wohnfläche zu ermitteln.

Unser Software-Anbieter GrundsteuerDigital hat auf seiner Webseite einen ausführlichen, gut strukturierten Blog sowie ein Hilfecenter eingerichtet. Hier werden die meisten Fragen beantwortet, die Sie sich vielleicht noch stellen.

    1. Blog: https://grundsteuer-digital.de/neuigkeiten/
    2. Hilfecenter für Privatpersonen: https://hilfe.grundsteuer-digital.de/tags/privatpersonen/

Zudem hat das Bundesfinanzministerium (BMF) eine Informationsseite zur Grundsteuer-Erklärung eingerichtet: https://www.bundesfinanzministerium.de/Content/DE/Standardartikel/Themen/Steuern/Steuerarten/Grundsteuer-und-Grunderwerbsteuer/reform-der-grundsteuer.html

Vertreten durch die IT-Recht Kanzlei
Vertreten durch die IT-Recht Kanzlei